Zahlt die gesetzliche Krankenkasse bei Indikation alles?

Laut Gesetzgeber muß die Behandlung ausreichend, wirtschaftlich und zweckmäßig sein. Darüber hinaus dürfen keine Maßnahmen veranlaßt werden. Dies steht im Widerspruch zur Therapie auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Materialien. Die meisten der Patienten wünschen eine angenehme und ästhetisch ansprechende Behandlung für sich und ihr Kind. Sprechen Sie uns an, und wir werden zusammen die für Sie am besten geeigneten Materialien und die für Sie richtige Behandlungsmethode auswählen.



> Fragen & Antworten




Druckbare Version